Oberst im Generalstab (a D)
2005 - 2011    Führungsstab der Armee, Planung (J5), Territoriale Aufgaben
2004 - 2005 Unterstabschef (G6) im Stab der Panzerbrigade 11
1999 - 2003 Kommandant Geniebataillon 36 (AG)
1996 - 1998 Generalstabsoffizier im Stab Felddivision 5
1992 - 1995 Kompaniekommandant im Geniebataillon 4 (SO)
1984 - 1991 Zugführer in der Sappeurkompanie I/4 (SO)
1981 Rekrutenschule in Brugg als Panzersappeur